Andreas Ulrich 
Schornsteinfegermeister und Energieberater HWK

Feuerstättenreinigung

Wie z.B. auch beim Auto muss auch eine Feuerstätte regelmäßig gereinigt und gewartet werden.

Nur eine gereinigte, gewartete und gut eingestellte Feuerstätte hat einen guten Wirkungsgrad und wenig Emissionen. Außerdem steigt dadurch die Lebenserwartung der Anlage.

Bereits wenige Millimeter Ablagerungen im Brennraum oder Ofenrohr können bereits Auswirkungen auf die Verbrennung haben - und dadurch einen höheren Brennstoffverbrauch.

Für die unterschiedlichsten Heizungsarten gibt es reichlich Fachfirmen, wie z.B. der Heizungsmonteur für die Öl- und Gasfeuerstätten. Oder der Kachelofen- oder Ofenbauer für die Anlagen für feste Brennstoffe. Diese Fachfirmen haben in der Regel auch die passenden Ersatzteile.

Ist der Kaminofen oder Kachelofen technisch in Ordnung und es wird nur eine Reinigung benötigt. Mit unseren moderen Reinigungswerkzeugen und Staubsaugern können wir die Reinigung für Sie durchführen - sprechen Sie uns an.